• Indonesien,  Länder

    wo alles begann

    Ich betrete diesen Flughafen, ich spüre diese drückende Wärme, ich bekomme wieder diesen Stempel und dann seh ich nach oben und lächle, denn ich realisiere, dass ich am Ursprung stehe. „Ich hab mich gefragt, Wie komm ich raus? Wo fang ich an und wo höre ich auf? Und mir wird klar, ich war nur Blind denn ich bin da… Wo es beginnt!“ – Madsen Ja ich kann es kaum glauben. Es ist so unwirklich und dennoch bin ich hier und es ist so real. Doch es ist so anders. Aber genauso schön. All das hier erinnert mich an diesen Urlaub im letzten Jahr. Die Menschen, die Straßen, die Tempel, das…

  • Australien,  Länder

    wo geht die Zeit hin? down under?

    Oh mann, es ist gerade mal ein paar Tage her, als ich den letzten Beitrag geschrieben habe.. Ach nein, warte. Shit, das ist schon fast zwei Monate her!! Wie schnell ging das denn bitte?? „Cause time doesn’t matter for travellers.“ Ich wollte doch noch so gerne ein Fazit über Neuseeland schreiben und auch so gerne darüber, wie das Vanleben in Australien so ist, aber jetzt sitze ich schon hier in Indonesien, lege die Füße hoch und brutschle in der Sonne während ich so ganz nebenbei in diesem Paradies eine Kokosnuss schlürfe. Das alles ging so schnell. Die Zeit rennt und ich komme kaum hinterher. Mir macht das Schreiben immer noch…

  • Länder,  Neuseeland

    New Zealand, Part 2

    „Manchmal vergeht die Zeit schnell und langsam zugleich.“ Ich muss zugeben hier war es sehr ruhig seit meinem letzten Beitrag – die Zeit ist irgendwie gerast. Doch ich habe den Blog und das Schreiben noch nicht aufgegeben, lediglich lagen meine Prioritäten in den vergangenen Wochen woanders. Es ist zwar jede Menge passiert und ich hab auch das ein oder andere erlebt von dem ich berichten wollte (und vielleicht noch tue) aber ich hab bedingt ein bisschen social media Abstand gebraucht. Ich habe meine Zeit nach Feierabend meist damit verbracht, indem ich mich in „mein“ Bett gekuschelt habe und Netflix geschaut habe, hab Audiobooks sowie Podcasts für mich entdeckt. An den…

  • Länder,  Neuseeland

    Reset

    Endlich! Endlich bin ich an einem Ort angekommen, an dem ich wirklich mal ganz von meinem Reisealltag abschalten kann. (Naja fast, aber dazu gleich mehr.) „Manachmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen, sondern einfach mal ais dem Fluss klettern, sich ans Ufer setzen und eine Pause machen.“ Ziemlich gemischte Gefühle habe ich in den letzten zwei Wochen seit meiner Ankunft hier erlebt. Zunächst mal muss ich sagen, dass die Familie mit ihrem Lebensstil einfach zu gut zu mir passt. Hier steht Nachhaltigkeit ganz oben und auch sonst bekommt mein grünes Öko-Bio-Herz hier alles was es so vermisst hat. Nach der schier endlosen Zeit mit Nudeln (ich mag…

  • Länder,  Neuseeland

    New Zealand, Part 1

    So schnell kann’s gehen.. gefühlt bin ich gestern erst aus der Maschine in Christchurch ausgestiegen, so sitze ich gerade wieder über den Wolken, doch diesmal auf dem Weg nach Auckland. „Reise! Geld kommt zurück. Zeit nicht.“ Angekommen in Christchurch bin ich in ein Tief gefallen, von dem ich dachte so schnell nicht mehr raus zu kommen. Doch nach einigen organisatorischen Dingen bezüglich Jobsuche, ging es mit dem Reisen weiter. Innerhalb von drei Wochen habe ich die Südinsel Neuseelands umrundet und auch genauestens erkundet. Es ist mal wieder so viel in kurzer Zeit passiert, dass es mir jetzt schon schwer fällt, mich an alles zu erinnern. Es ging von Christchurch zunächst…

  • Länder,  Neuseeland

    Happy Birthday

    Alleine am anderen Ende der Welt Geburtstag feiern.  Erledigt Ich habe eine kleine To-Do Liste in meinem Kopf, mit allen möglichen Dingen, die ich gerne einmal in meinem Leben machen will. Alleine, also ohne meine Freunde und Familie zu Hause, Geburtstag feiern, war ein Punkt davon. Ich wollte sehen, was es mit mir macht und in mir auslöst, so weit weg ohne die Liebsten, die diesen Tag mit mir zelebrieren. Dass dies schon viel schneller sein würde, als vermutet, konnte ja niemand ahnen, aber umso besser. Tatsächlich war es eine einzigartige Erfahrung, die ich auch nicht mehr missen möchte. Ich war die letzten Tage viel unterwegs, denn nachdem ich mich…